Das war völlig undramatisch.

Ich bin vor Jahrzehnten, mein Gott, wann war das, aus der Kirche ausgetreten. Ich glaube, es muss Ende der 80er gewesen sein. Das war unspektakulär, ein Gang zum Einwohnermelderamt der norddeutschen Kleinstadt, ein ausgefülltes Formular. Hat es Geld gekostet? Weiß ich nicht mehr. Eine Bescheinigung habe ich auch erhalten aber längst verloren. Die Kirche hat mich nicht mehr belästigt.

Das war eigentlich eigentlich alles für mich.

Nele Abels